rbbtext | Kulturtipps | Wochenende

501 501 rbbtext Sa 19.10.19 13:28:45

Kultur/Veranstaltungen Wochenendtipps Brandenburg

Horrornächte 2019 im Filmpark 18.-19./25.-26.10.2019, 18.30 Uhr weitere Termine bis zum 3.November Nimm dich in Acht: Wenn die Nacht hereinbricht, gibt es kein Entkommen! Finstere Geheimnisse warten in nebligen Korridoren und ausweglosen Labyrinthen.

Keuchende Gestalten und gefürchtete Kreaturen verbreiten Angst und Schrekken. Dämonen öffnen das Tor zur Verdammnis. Zittern, Wimmern, Rennen... hilft nicht! Stell dich deiner Angst oder schrei, wenn du kannst! Filmpark Babelsberg Großbeerenstraße 200, 14482 Potsdam "Vollmondwolfsnächte" 18./19.10.2019, 18.00 Uhr Ablauf der Vollmondwolfsnächte: Zur Begrüßung wird ein reichhaltiges Buffet in der Kräuterküche angeboten. Danach beginnt die gemeinsame Wanderung zu den Wölfen. Dort erleben die Besucher die Wolfsfütterung, inkl. Vortrag.

Für den Rückweg erhält jeder eine Fackel. Anschließend kann man in der Köhlerhütte den Abend bei einem Getränk ausklingen lassen. Dauer 3-4 Stunden Bitte Taschenlampen mitbringen und vorab telefonisch anmelden: Telefon: 033393 65855 Wildpark Schorfheide, 16244 Schorfheide 16. Tag des Apfels 19.10-2019, 10.00-15.00 Uhr Informatives, Schmackhaftes und Wissenswertes rund um die paradiesische Frucht wird zum Tag des Apfels geboten.

Es gibt allerlei Produkte rund um den Apfel, Apfel-Geschichten, Verwendung und natürlich auch eine Verkostung, Obstausstellung und Direktsaftpressung, Wanderungen zur Streuobstwiese mit der Naturwacht, Führungen durch den Sinnesgarten am NaturParkHaus Stechlin in Menz, Vortrag, Wettbewerb "Wer bäckt den besten Apfelkuchen?".

Regionalwerkstatt Stechlin in Menz Friedensplatz 9, 16775 Stechlin OT Menz 7. Dahlienmarkt 19.10.2019, 13.00-17.00 Uhr Zu den letzten Blühhöhepunkten gehören zweifellos die Dahlien. Die großen, dekorativen Blütenstände lassen das Herz jedes Blumenliebhabers höher schlagen. Vom Spätsommer bis in den Herbst hinein können auf den neu angelegten Beeten im Remisenpark 1.800 Dahlien in über 50 Sorten bewundert werden.

Beim Markt können Dahlienknollen für den Garten zu einem günstigen Preis erworben werden. Die hilfreichen Tipps zum Überwintern der Knollen gibt es dazu.

Remisenpark, Volkspark Potsdam 13. Nacht der kreativen Köpfe 19.10.2019 18.00-24.00 Uhr 20 Cottbuser Institutionen und Unternehmen öffnen ihre Türen für spannende Experimente, Mitmach-Aktionen, Ausstellungen, Workshops und Vorträge.

Ausgewählte Unternehmen und Institutionen entführen zum Thema "Wirtschaft & Phänomene" in ihre Wissenswelt und gestatten einen Blick hinter die Kulissen. Während andere schlafen, kann man etwas erleben, entdecken, erforschen, staunen sowie die "klugen Köpfe" der Stadt kennenlernen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

http://www.ndkk.de 16. Provinziale 12.-19.10.2019 41 Wettbewerbsfilme sind am Start, mit denen das Filmfest die Welt als spannungsreiche Provinz zeigen will. Verteilt über 15 Programmblöcke laufen diese Filme in vier Sparten: Dokumentationen, Kurzdokumentationen, Kurzspielfilme und Animationen.

Viele Filmemacher und Juroren haben sich angesagt, zudem lädt jeden Abend der Festivalclub zu Musik, Lesung und Comedy ein. Die Provinziale ist ein Filmfest für Kommunikation, so haben Gespräche mit Gästen und Regisseuren einen hohen Stellenwert.

Paul-Wunderlich-Haus, 16225 Eberswalde Rockmusical: Till Ulenspiegel ...

18./19.10.2019, 19.30 Uhr Im 16. Jahrhundert zittern ganz Flandern vor den spanischen Besatzern. Ganz Flandern? Nein! Auf den Marktplätzen hält ein blitzgescheiter junger Mann mit seinen frechen Streichen seinen Mitmenschen und der Obrigkeit den Spiegel vors Gesicht. Till Ulenspiegel! Als die Inquisition seinen Vater auf den Scheiterhaufen wirft, hört für Till der Spaß auf. Er schließt sich den Freiheitskämpfern an, wo er sich auch seines sprühenden Witzes bedient.

Uckermärkische Bühnen Schwedt Berliner Straße 46/48, 16303 Schwedt Reinhardt Repkes Club der toten Dichter 20.10.2019, 19.30-22.30 Uhr Fontane wird 200! und Reinhardt Repkes Club der toten Dichter widmet sich nun dem großen Romancier und Dichter, geht im Jubiläumsjahr 2019 mit Neuvertonungen des Schöpfers berühmter Frauenfiguren, wie Effie Briest, Jenny Treibel und Grete Minde natürlich auch auf Tournee.

Die Sängerin und Songwriterin Katharina Franck (Rainbirds") unterstützt den Club mit ihrer unverwechselbaren Stimme.

Brandenburger Theater, Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel Geheimnissvolle Orte:Königsberg/Neumark 20.10.2019, 10.30 Uhr Die Tour führt über Zehden (Cedynia) nach Königsberg (Chojna) zum Fliegerhorst mit seinen Hangars. In Königsberg wird Mittagsrast am Dom gemacht. Der Rückweg geht über Hanseberg es den größten Findling Brandenburgs zu entdecken gilt.

Über Peetzig und Zehden wird der Ausgangspunkt der Tour am späten Nachmittag erreicht. Anmeldung 03344-3002881. Mindestteilnehmerzahl 10 Personen. Gültigen Personalausweis nicht vergessen.

Treff: Hotel Zur Fährbuhne, Fährweg 17, 16259 Bad Freienwalde OT Hohenwutzen Karls Grusel-Oktober bis 31.10.2019 Die atemberaubende Kulisse des geheimnisvollen Erlebnis-Dorfs, ein spukender Bauernmarkt und die neueste Attraktion, das Haus des Schreckens "Element K", lehren kleinen und großen Gästen das Fürchten.

Wer den ersten Schrecken überwunden hat, darf sich im Laufe der Gänsehautveranstaltung auf verblüffende Momente mit echten Zauberern, verhexte Theatervorführungen und spektakuläre FeuerShows freuen.

Karls Erlebnis-Dorf Zur Döberitzer Heide 1, 14641 Elstal Chrysanthemen-Ausstellung bis 20.10.2019, 10.00-18.00 Uhr Die diesjährige Chrysanthemen-Ausstellung dreht sich um die großblütigen Chrysanthemen. 1500 Blütenblätter können sich dabei aus einer einzigen Blüte entfalten.

So verspricht die diesjährige Ausstellung eine prunkvolle Blütenpracht als Zusatzausstellung. Es ist ein Wettbewerb um die größten Blüten, die den Garten stark verändert.

Japanischer Bonsaigarten Fercher Str. 61 (Mittelbusch), 14548 Schwielowsee / OT Ferch Liebstöckel und Wacholder - Fontanes Pflanzen bis 27.10.2019 Fontane war Dichter und Naturwissenschaftler. Als ausgebildeter Apotheker verfügte er über fundierte Kenntnisse der Pflanzen, ihre Eigenschaften und ihre pharmazeutischen Verwendungsweise.

Die Ausstellung will einen Einstieg ermöglichen. Sowohl die Pflanzen selbst als auch der Zusammenhang mit den literarischen Fundstellen werden durch Texttafeln und einen kostenlosen Flyer erläutert.

Tempelgarten Neuruppin Präsidentenstr. 64, 16816 Neuruppin Kürbisausstellung "geWALDigen" bis 03.11.2019 Über 100.000 Kürbisse und eine Sortenschau mit 500 Kürbissen aus aller Welt bietet Berlin-Brandenburgs größte Kürbisausstellung auf dem Hof in Klaistow. Unter dem Motto "Der fabelhafte Wald der Kürbisse" sind die tierischen Bewohner des Klaistower Forst übermannshoch aus bunten Kürbissen nachgebaut.

Neben der Ausstellung und Sortenschau mit mehr als 500 Kürbissen ist das gemeinsame Kürbisschnitzen am Wochenende, feiertags und täglich in den Herbstferien.

Spargel- und Erlebnishof Klaistow Gala der Tenöre 12.10.2019, 17.00 Uhr Die Tenöre Christoph Schröter, Thomas Andersson und Robert Hebenstreit gastieren an den unterschiedlichsten Opernhäusern und sind Gewinner der Gesangswettbewerbe in Mailand und Bayreuth.

Es werden italienische Arien und Lieder sowie Operettenmelodien zu Gehör gebracht. Natürlich darf die berühmte Arie "Nessun dorma" aus der Oper "Turandot" vorgetragen von Christoph Schröter nicht fehlen.

Kulturhaus "Martin Andersen Nexö" Kalkberger Platz 31, 15562 Rüdersdorf

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/501

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift