rbbtext | Kulturtipps | Wochenende

501 501 rbbtext Mi 21.08.19 13:28:45

Kultur/Veranstaltungen Wochenendtipps Brandenburg

Nächtliche Schlösserimpressionen - Das romantische Spektakel auf der Havel 23./24.08., 20.00 Uhr Vom Potsdamer Hafen aus gleitet der Schiffskonvoi der Weissen Flotte Potsdam in den Sonnenuntergang, um sich in Sacrow zum ersten Höhepunkt des Abends einzufinden.

Zu den Klängen des klassischen Blechbläserkonzert vor der mit Fackeln illuminierten Heilandskirche geht die Fahrt weiter entlang der majestätisch erleuchteten Hohenzollernschlössern. Ein barocker Feuerregen von der Glienicker Brücke bildet den Schlussakkord.

Hafen Potsdam An der Langen Brücke, 14467 Potsdam 27. Heimat- und Trachtenfest Burg 23.-25.08.2019 Ein Wochenende mit vielen kulturellen Höhepunkten, einer bunten Trachtenvielfalt und einem Handwerker- und Schaustellermarkt.

Auf der Festbühne läuft eine bunte Show aus Folklore, Blas-, Rock- und Popmusik, Tanz und Artistik. Die Burger Jugend führt den Erntebrauch des Hahnrupfens vor. Im Spreehafen wird das neue Wendenkönigspaar mit einer farben- und facettenreichen Zeremonie gekrönt. Höhepunkt ist der große traditionelle Festumzug am Sonntag um 14:00 Uhr.

Festplatz von Burg (Spreewald) Am Hafen, 03096 Burg (Spreewald) Staatstheater Cottbus: Theater und Musik in Pücklers Park 25.08.2019, 15.00 Uhr Zwischen Tumulus und Schwarzem See, Orangerie und Mondbergen stellen Tänzer, Schauspieler und Sänger in szenischen Miniaturen die Spielzeit 2019/20 vor.

Beim Gang durch den Park trifft man unverhofft auf Mitglieder des Philharmonischen Orchesters, die unter Eichen, Buchen und Linden Kammermusik erklingen lassen. Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie des Theaters Branitzer Park Open Air Robinienweg 5, 03042 Cottbus Kunst- und Handwerkermarkt 25.08.2019, 10.00-17.00 Uhr Im Stadtpark - umgeben vom Berliner Wall, der Stadtmauer, und dem Pulverturm - bieten mehr als 70 Künstler, Handwerker und Händler ihre Waren feil. Zum Angebot gehören Schmuck und Steine, Honig-, Keramik-, Glas- und Holzwaren. Gartendeko, Filzprodukte, Gestricktes, Genähtes und Gehäkeltes und noch viel mehr.

Der Markt ist ein Erlebnis für die ganze Familie mit großem Kinderprogramm, Musik und viel Unterhaltung.

Stadtpark am Pulverturm 16321 Bernau bei Berlin Brandenburger Pferdesommer im MAFZ 24.-25.08.2019 Die Zuschauer können auf vier Plätzen ganztägig Pferde in Aktion erleben. Neben den regulären Wettbewerben, bei denen es, bei allem Spaß, um Wertungspunkte nach den Regeln der jeweiligen Statuten geht, wird auch auf dem Gelände für Kurzweil gesorgt.

Es wird es verschiede Schaubildwettbewerbe, Dressuren und erstmals eine bundesoffene Stutenschau der Rassen Shetlandpony, Deutsches Part-BredShetlandpony und Deutsches Classicpony geben.

Gartenstr 1-3, 14621 Schönwalde-Glien US Car Classics auf Schloss Diedersdorf 24.-25.08.2019 Die formschönen und kolossalen Karossen mit glitzerndem Chrom und viel PS unter der Motorhaube parken im Schlosspark Diedersdorf, der zum Schmökern, Verweilen und Fachsimpeln einläd.

Restaurationsbetriebe stehen mit Tipps zur Pflege und Erhaltung der Fahrzeuge Rede und Antwort. Clubstände beraten über technische Details. Der Moderator lädt zu Anekdoten aus dem Leben mit klassischen Kultschlitten ein, die originalgetreusten schönsten und Klassiker werden mit einem Pokal geehrt.

Schloss Diedersdorf, Kirchpl. 5, 15831 Frank Wasser lädt zum Hofkonzert 24.08. 2019, 16.00 Uhr Das Märkische Hofkonzert gehört seit Jahren zu den Höhepunkten der Havelländischen Musikfestspiele Festspielgründer und Pianist Frank Wasser hat abermals hochkarätige Künstlerkollegen eingeladen und präsentiert ein facettenreiches und unterhaltsames Programm mit Gedichten, Liedern und Balladen aus 5 Jahrhunderten sowie Tangos und Jazzstandards. Der Schauspieler Reimund Groß, Marco Reiß an der Violine und Georg, sowie Frank Wasser am Klavier sind zu hören.

Märk. Hof Päwesin Fischerstr.9, 14778 Kunstfestival aquamediale bis 21.09.2019 Die aquamediale ist ein int. Festival für zeitgenössische Kunst im Spreewald und seit 19 Jahren fester Bestandteil des brandenburgischen Kultursommers.

Unter dem Thema "Spreeland trifft ..." wird das Gewohnte aus dem Gleichgewicht gebracht, Aufmerksamkeit provoziert und Verwirrung gestiftet, um in der entstehenden Verunsicherung die Wahrnehmung neu zu sensibilisieren. Neben dem kuratorischen Konzept wird ein anspruchsvolles Rahmenprogramm gestaltet.

Schloßpark Straupitz, Kirchstr. 11, 15913 Straupitz, www.aquamediale.de Fontane-Führung jeden Samstag bis 28.09.2019, 15.00 Uhr "Fontane war hier - aber warum hat er nichts geschrieben?" eine vergnügliche Führung mit Theodor oder seiner Frau Emilie Fontane.

Fontane, der große märkische Reiseschriftsteller, hielt sich mehrmals in Brandenburg an der Havel auf. Doch warum hat er nichts über die älteste und bedeutendste märkische Stadt hinterlassen? Auf der unterhaltsamen Tour geben Theodor oder seine Frau Emilie Fontane die Antwort.

Touristinformation, Neustädtischer Markt 3, 14776 Brandenburg an der Havel Liebstöckel und Wacholder - Fontanes Pflanzen bis 27.10.2019 Fontane war Dichter und Naturwissenschaftler. Als ausgebildeter Apotheker verfügte er über fundierte Kenntnisse der Pflanzen, ihre Eigenschaften und ihre pharmazeutischen Verwendungsweise.

Die Ausstellung will einen Einstieg ermöglichen. Sowohl die Pflanzen selbst als auch der Zusammenhang mit den literarischen Fundstellen werden durch Texttafeln und einen kostenlosen Flyer erläutert.

Tempelgarten Neuruppin Präsidentenstraße 64, 16816 Neuruppin e

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/501

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift