rbbtext | Kulturtipps | Wochenende

501 501 rbbtext Do 21.03.19 13:28:45

Kultur/Veranstaltungen Wochenendtipps Brandenburg

Lama-/Alpaka-Glühweinwanderung 20.03.,11.00 Uhr und 30.03.,13.00 Uhr Vor der ca. 5 km langen Wanderung durch Wald und am Wasser entlang können sich die Teilnehmer während der Einführung in die Lama- und Alpakakunde mit Glühwein,heißem Saft u. Knabbereien stärken Der gesamte Zeitaufwand beträgt ca. 3,5-4 Stunden; gelaufen wird nicht die ganze Zeit (ca. 2-2,5 Stunden mit zwei kurzen Pausen dazwischen). Am Ende können noch als Highlight die Tiere mit von uns gestellten "Leckerli" füttern.

Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden.

Märkischer Lamahof, 15749 Mittenwalde OT Schenkendorf www.zadik-lamas.de Theatrales Konzert: "Nirvana" 20.03.2019, 19.30 Uhr 05.04.2019 In der Schauspielsparte gründete sich 2018 eine Band, die die Strukturen und Zwänge des Staatstheater-Alltags nutzt oder umgeht, um unambitioniert, aber lustvoll Musik zu machen. Der Wechsel der Stile, der Instrumente und derer, die sie spielen, ist Konzept.

"NIRVANA" bedient sich der Ausgangssituation in einem (Probenraum als Sehnsuchtsort für Lebensentwürfe. Diese brauchen Freiraum - ein Nirvana im Sinne einer Erlösung von fixen Vorstellungen vom Dasein, von Ehrgeiz, Regeln und Maßstäben.

Kammerbühne, Staatstheater Cottbus Rudy Giovannini - Tournee 2019 23.03.2019, 17.00 Uhr Jeder Auftritt von Rudy Giovannini ist einzigartig und seine Musik ein wahres Lebenselexier.

Das abwechslungsreiche Programm reicht von flotter melodischer Musik über Oper, Operette bis hin zum Schlager. Grandios sind seine Gesangseinlagen acapella. Es erklingen Evergreens und neue Lieder der aktuellen CD. Höhepunkte sind das immer wieder gewünschte Wolgalied, La Traviata, die schönsten Strauss Melodien und der Gefangenenchor aus Nabucco.

Nikolaisaal W.-Staab-Str. 10/11 Potsdam Erlebniswanderung: Fontane am Schwielow 24.03.2019, 09.30 Uhr Wanderung (ca. 5 km) im Lennépark Petzow zur Geschichte der ehemaligen märkischen Gutsbesitzerfamilie von Kaehne. Von den Kaehnes behauptete Theodor Fontane einmal, sie wären ein "Ausnahmefall" im deutschen Landadel.

Kleiner Imbiss und Getränke. Voranmeldungen erbeten (0151/23003441 oder Wandern-mit-uns(a)t-online.de). Teilnahme in historischen Kostümen 19.Jh gern gesehen, nicht Bedingung Heimatverein Petzow, www.wandern-mituns.de, Petzower Kirche MY WAY 23.03., 19.30 Uhr, 24.03., 16.00 Uhr Mit beliebten Songs von Frank Sinatra, Marilyn Monroe, Shirley Bassey und vielen, vielen anderen, mit tanzender Unterstützung der Kasmet-BallettCompany.

Unter musikalischer Begleitung der Brandenburger Symphoniker legten Karl Hurtig, Klärchen Knopf, Felix Blum und Lisa Lärche ein unterhaltsames Programm auf die Brandenburger Theaterbretter.

EINE REVUE VON PHILIPP ROBERT Brandenburger Theater Grabenstraße 14 14776 Brandenburg an der Havel Lesung "Drei Rebellen" 24.03.2019 15.00 Uhr Hans Serner liest aus seinem neuen Buch "Die heldenhafte Schlacht im Teutoburger Wald" - tatsächlich verrückt wie ein Laurel-und-Hardy-Film? Der geknechtete Königssohn Spartacus - in Wahrheit bloß ein gefangener Dieb, kein Akteur der Geschichte, sondern jemand, dem das Leben wie Buster Keaton in seinen Filmen immer nur passierte, und der so, ungewollt, eine Militärmacht vorführte? Das Ungeheuer Nero - tatsächlich ein Visionär, der sich lediglich durchzusetzen suchte? Alte Schule Ribbeck, Am Birnbaum 3, 14641 Nauen OT Ribbeck Konzertlesung: Fontane - ganz privat 31.03.2019, 17.00 Uhr Annekathrin Bürger liest und Hartmut Behrsing spielt Posaune und Klarvier zum Abschluss der LiteraTour anl. des 200. Geburtstages von Theodor Fontane "Ich wusste gar nicht wie spannend Theodor Fontane außer in seinen großen Romanen und Stücken heute noch ist. In seinen über tausend veröffentlichten Briefen erfährt man sehr viel über den Menschen Fontane. Er war ein Ehemann, aber auch ein Frauenschwärmer, ein Gourmet und in seiner Weltläufiigkeit - eigentlich ein märkischer Europäer." Gut Saathain, Am Park 5, 04932 Saathain Four Styles 23.03.2019, 20.00 Uhr Während eines Konzertes spielen die vier Gitarristen jeweils ein Programm von ca. 10 Minuten. Hier stellen sie zunächst Stücke aus ihrem Solo-Repertoire vor.

Die Musiker spielen im Verlauf des Abends verschiedene Kombinationen von acoustic fingerstyle und jazz guitar, flamenco und classical guitar - im Duett sowie gemeinsam von allen Interpreten vorgetragen.

Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach Lebuser Mauerstraße 4 15230 Frankfurt (Oder) Schlossremise Paretz: Kutschen, Schlitten, Sänften des preußischen Königshauses bis zum 31.03.2019 Kostbare Fahrzeuge des 17. und 18. Jahrhunderts Zum ersten Mal wird die kunsthistorisch bedeutende Sammlung Berliner Prunkschlitten, Kutschen und Sänften des preußischen Königshauses vom späten 17. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts in einer Ausstellung zusammengeführt.

Gezeigt werden auch einige Hofwirtschafts- und Transportfahrzeuge.

Schloss Paretz Parkring 1, 14669 Ketzin OT Paretz

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/501

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift