rbbtext | Unternehmen | Aktuelles

451 451 rbbtext Sa 21.09.19 13:28:45

Drehstart für "Expedition Arktis"

Die größte Arktis-Expedition aller Zeiten ist am 20. September im norwe- gischen Tromso gestartet.

Unter der Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) entsteht dabei die High-End-Dokumentation "Expedition Arktis" (AT), die im Herbst 2020 im Ersten zu sehen sein wird.

Organisiert vom Potsdamer AlfredWegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), macht sich der deutsche Eisbrecher "Polar- stern" im Rahmen der "MOSAiC"Expedition auf den Weg in die Arktis.

An Bord: die besten Wissenschaftler ihrer Generation. Ihre Aufgabe: Daten sammeln - über den Ozean, das Eis und die Atmosphäre. Die Mission: den Kli- mawandel verstehen. Denn in der Arktis entsteht das Wetter der Zukunft.

UFA Show & Factual begleitet diese epochale Expedition exklusiv und lie- fert die einmaligen Bilder.

Die Dokumentation ist eine Produktion der UFA Show und Factual in Kooperation mit dem rbb, NDR und HR für Das Erste.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/451

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift