rbbtext | rbbtext extra

520 520 rbbtext So 26.09.21 13:28:45

Debüt im rbb - die Herbststaffel

Das rbb Fernsehen startet am 7. Oktober die 16. Ausgabe von "Debüt im rbb".

Die Reihe präsentiert vier Wochen lang in der Nacht von Donnerstag zu Freitag Nachwuchsfilme, die dramaturgisch und visuell neue Wege gehen.

Den Auftakt macht die Erstausstrahlung "Nackte Tiere" von Melanie Waelde. In ihrem Langfilm-Debüt erzählt die Absolventin der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) von fünf Jugendlichen in der Provinz, die sich am Ende ihres Schullebens darüber klar werden, dass die Suche nach dem eigenen Platz im Leben bevorsteht.

Miriam Bliese, ebenfalls DFFB-Absolventin, zeichnet in der LEUCHTSTOFF-Produktion "Die Einzelteile der Liebe" das lakonische Porträt einer modernen Patchworkfamilie.

Marcus Richardt, Absolvent der Hochschule für Bildende Künste Hamburg, lässt in der LEUCHTSTOFF-Produktion "Goliath96" das immer komplexer und ab- surder werdende Bild einer verstrickten Mutter-Sohn-Beziehung entstehen. In der Hauptrolle glänzt Katja Riemann.

Die diesjährige Herbststaffel endet mit "Alles ist gut" von Eva Trobisch, ehe- malige Studentin der HFF München.

In ihrem eindrucksvollen Abschlussfilm verschweigt die Hauptfigur Janne zunächst, dass sie vergewaltigt wurde. Mit stiller Wucht erzählt der Film von den Folgen, die sich für die Beteiligten daraus ergeben.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/520

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift