rbbtext | Nachrichten

102 102 rbbtext Mi 19.02.20 13:28:45

Grüne Liga: Streit nach Rodungsstopp

Nach dem vorläufigen Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände in Grünheide (OderSpree) ist innerhalb des Umweltnetzwerkes Grüne Liga ein Streit entbrannt.

Die Cottbuser Mitgliedsgruppe forderte am Mittwoch den Rücktritt der Führungsspitze. Die Entscheidung, gerichtlich gegen die Rodung vorzugehen, sei intransparent und völlig planlos zustande gekommen. Jetzt müssten alle ausbaden, was wenige entschieden hätten.

Die Grüne Liga hält die Erlaubnis für die Baumfällarbeiten für rechtswidrig, da die endgültige Genehmigung für das Werk des US-Autobauers noch ausstehe.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/102

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift