rbbtext | Radio

400 400 rbbtext Sa 20.04.19 13:28:45

Aktion "Fritz - wir gegen Plaste!"

Nach dem erfolgreichen Kampf gegen die Pappbecher 2017 geht es nun dem Plastikmüll an den Kragen: Am 8. April startete Fritz auf www.fritz.de, im Radio, auf Instagram und Facebook die Aktion "Fritz wir gegen Plaste!".

Vier Wochen lang widmet sich das junge Programm auf allen Kanälen wieder einem nachhaltigen Thema. 100 Ideen haben die Fritzen gesammelt, wie sich Plastikmüll einsparen lässt. Wie kann man auf die Shampoo-Verpackung verzichten? Auch ein Kaugummi besteht zu großen Teilen aus Kunststoff. Worauf kann man sonst noch kauen? Und warum ist schwarze Plastikverpackung das allerschlimmste? Diese und weitere Fragen, Tipps und Tests klärt Fritz bis 5. Mai on air und online. Weitere Tipps sind willkommen unter dem Hashtag #wirgegenplaste entsteht so ein umfangreicher Katalog für ein plastikfreies Konsumverhalten.

In Deutschland landen stündlich 1,8 Mio. Einwegflaschen im Müll. Das sind circa 43 Mio. am Tag! Anfang des Jahres haben die Fritzen unterschiedliche Designs einer Glasflasche dem Publikum zur Abstimmung gestellt. Die Gewinnerflasche, die FritzSoulbottle, gibt es nun gegen ein Foto zu gewinnen.

Bilder, die einen persönlichen Beitrag zum nachhaltigen und plastikfreien Leben zeigen, sammelt Fritz unter dem Hashtag #wirgegenplaste bei Instagram, per FritzStudiomessage oder unter mitmachen@fritz.de.

Wer nicht gewinnt, kann die FritzSoulbottle auch im rbb-Shop am Kaiserdamm in Berlin (> 474) oder im OnlineShop auf www.rbb-online-shop.de für 24,90 Euro erwerben.

Alle Informationen zur Aktion gibt es auf www.fritz.de/plaste!

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/400

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift