rbbtext | Radio | Pop-News

410 410 rbbtext Di 28.03.17 13:28:45

Kulturradio-Sonderpreis bei "Jugend musiziert" vergeben

Beim Berliner Landeswettbewerb "Jugend musiziert" wurde am vergangenen Wochenende auch der von Kulturradio vom rbb gestiftete Sonderpreis vergeben. Er besteht aus einer professionellen StudioProduktion im rbb.

Das Querflöten-Duo Jonas Mehlitz und Mildred Scholz sind Jungstudenten des Julius Stern Instituts an der Universität der Künste Berlin. Sie konnten nicht nur durch ihren Vortrag, sondern auch durch ihre originelle Programmauswahl überzeugen.

Auch beim Landeswettbewerb in Brandenburg vergibt Kulturradio einen Sonderpreis. Der oder die Gewinner werden allerdings erst nach dem Ablauf des Bundeswettbewerbs im Juni bekannt gegeben.

918 junge Musikerinnen und Musiker nahmen im Land Brandenburg an dem Nachwuchswettbewerb teil, so viele wie noch nie. In Berlin waren es 387. 117 Preisträger aus Brandenburg und 70 aus Berlin reisen zum Bundeswettbewerb in Paderborn. Er findet vom 1. bis 8. Juni statt.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbbtext.de/410

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift